Einschulung 2022/2023

04. 01. 2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

 

ab dem 05.01.2022 können Sie Ihr Kind für den Schulbesuch ( nur Kl. 1) für das Schuljahr 2022/2023 anmelden. 

 

Diesbezüglich erhielten alle in unserem Zuständigkeitsbereich fallenden Schüler*innen eine Einladung und einen Termin zur schulärztlichen Untersuchung durch das Gesundheitsamt Cottbus.

 

Im Anschluss an diesen Termin kommen Sie bitte mit dem Einschulungskind zu einem kurzen Gespräch in die Bauhausschule.

Bitte bringen Sie folgendes mit: 

* Anmeldeformular (bereits per Post übersandt; ggf. im Anhang)

* Geburtsurkunde des Kindes

* Teilnahme an der Sprachstandsfeststellung

* falls Alleinerziehend bitte Negativbescheinigung bzw. Beschluss Familiengericht   

 

Falls Sie eine Rückstellung vom Schulbesuch wünschen, informieren wir Sie ebenfalls. 

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienemaßnahmen unserer Schule (Auszug aus dem Hygienekonzept Schule). 

Betretungsverbot gemäß §24 der SARS-COV-2 - Eindämmungsverordnung

Das Schulgelände darf nur betreten, wer

  1. eine jeweils tagesaktuelle Bescheinigung über einen Antigen-Schnelltest oder einen anderen Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 mit negativen Testergebnis nachweisen kann;
  2. den Nachweis über die für den vollständigen Impfschutz nötige, mindestens 14 Tage zurückliegende Impfung gegen das SARS-COV-2-Virus führen kann;
  3. als asymptomatische Person im Besitz eines auf sie ausgestellten Genesenennachweises ist.

Über Ausnahmen befindet die Schulleitung im Rahmen des Hausrechts.

Die Schulleitung

 

Bitte nehmen Sie beide Termine wahr. Wir bitten Sie, nur mit Mama, Papa und dem Einschulungskind in der Bauhausschule zu erscheinen. 

 

Wir freuen uns auf Sie und das Einschulungskind.  

 

Die Schulleitung

 

 

 

galerie    facebook    youtube

Hinweise zu Corona

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den verpflichtenden Selbsttestungen an unserer Schule:

 

Auszüge Testkonzept des MBJS

 

Gebrauchsanleitung Schnelltest VIROMED

 

Bescheinigung über die Durchführung eines Antigen-Selbsttests

 

Einverständniserklärung zur Durchführung von SARS-CoV2-Selbsttests in der Schule

 

Elterninformation und Testausgabe

 

Informationsschreiben zur COVID-19-Impfung von Kindern zwischen 5 bis 11 Jahren

 

Informationsschreiben zur COVID-19-Impfung von Kindern zwischen 12 udn 17 Jahren

 

Anamnese und Einwilligungserklärung

 

Impfempfehlung - Epidemiologisches Bulletin

 

Auf der Internetseite „Brandenburg impft“ sind alle landesweit relevanten Impfangebote dargestellt.

Die Eltern haben hierüber die Möglichkeit, ein regional für ihr Kind passendes Impfangebot auszusuchen und zu entscheiden.

 

 

Informationen zum Thema Corona der einzelnen Landkreise und der kreisfreien Stadt Cottbus: 

Kreisfreie Stadt Cottbus

Landkreis Spree-Neiße

Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Landkreis Dahme-Spreewald